Tipps und Tricks rund um MediaPortal

MediaPortal Tipps und Tricks! Wir stellen euch in diesem Artikel ein paar Tipps und Tricks für die Media SoftwareMediaPortal“ vor!

1.) Wiedergabe des kompletten Video-Ordner-Inhalts

Ihr möchtet in MediaPortal den kompletten Inhalt von einem Videoordner wiedergeben?

  1. Klickt im Hauptmenü auf den Menüpunkt „Videos“.
  2. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Video Ordner den Ihr komplett wiedergeben möchtet.
  3. Klickt auf „Alle Videos im gewählten Ordner abspielen“.

Tipps und Tricks zu MediaPortal 1

4.) Nun könnt Ihr noch einstellen ob die Videodateien in dem Ordner nach Namen, Datum oder in einer zufälligen Reihenfolge abgespielt werden sollen. Wählt eure gewünschte Option aus. Der Video-Ordner wird jetzt komplett wiedergegeben.

Tipps und Tricks zu MediaPortal 2

2.) MediaPortal Tipps – Skin (Design) ändern

Einen passenden MediaPortal Skin finden & installieren

  1. Sucht euch in der offiziellen MediaPortal Skin Gallery einen Skin eurer Wahl aus.
  2. Ladet euch den Skin hier herunter.
  3. Alternativ könnt Ihr euch auch einen von uns empfohlenen MediaPortal Skin aussuchen!
  4. Installiert den Skin durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Datei.
  5. MediaPortal startet jetzt ab sofort mit eurem neuen Skin!

Einen bereits installierten MediaPortal Skin wechseln:

  1. Öffnet die „MediaPortal Configurations“ Datei.
  2. Klickt auf den Menüpunkt „GUI“ (Schritt 1 im Bild).
  3. Wählt euren neuen Skin aus (Schritt 2 im Bild).
  4. Bestätigt eure Auswahl mit einem Klick auf „OK“.
  5. Fertig! MediaPortal startet ab jetzt mit eurem neuen Skin.

MediaPortal Tipps: Durch das Deaktivieren der Checkbox „Enable skin sound effect“ könnt Ihr den Sound im Menü deaktivieren!

Tipps und Tricks zu MediaPortal 3

3.) MediaPortal Autostart / MediaPortal automatisch mit Windows starten

MediaPortal soll automatisch beim Windows-Start geöffent werden? So gehts:

  1. Öffnet die MediaPortal Configurations Datei
  2. Klickt auf das Pluszeichen neben dem Menüpunkt „General“
  3. Klickt auf den Untermenüpunkt „Startup/ Resume Settings
  4. Aktiviert die Checkbox „Autostart MediaPortal on Windows Startup“.
  5. Bestätigt eure Einstellung mit einem Klick auf „OK“.
  6. Fertig! MediaPortal wird ab sofort automatisch mit Windows gestartet!

Tipps und Tricks zu MediaPortal 4

4.) Internet Browser inklusive Flash für MediaPortal einrichten

  1. Ladet euch das MediaPortal Plugin BrowseTheWeb hier herunter.
  2. Installiert das Plugin BrowseTheWeb.
  3. Ladet euch die aktuelle Version des Flash Players hier herunter.
  4. Wählt euer Betriebssystem aus und dann die Option Flash Player … for Other Browser (deaktiviert die Checkbox McAfee).
  5. Installiert den Flash Player.
  6. Öffnet den Windows Editor (unter Windows 7: Start/ Alle Programme/ Zubehör/ Editor)
  7. Fügt den folgenden Code ein: user_pref(„extensions.blocklist.enabled“, false);
  8. Speichert die Datei unter dem Namen: btwebprefs.js in dem Verzeichnis, indem Ihr MediaPortal installiert habt. Es ist der selbe Ordner in dem sich auch die mediaportal.xml Datei befindet (z.B. C:\ProgramData\Team MediaPortal\Mediaportal\)
  9. Öffnet MediaPortal und wechselt auf den Menüpunt „Sonstiges“. Klickt auf BrowseTheWeb um den Browser zu starten.
  10. Fertig. Ihr könnt jetzt mit MediaPortal im Internet surfen (inklusive Flash Unterstützung).

Quelle:
Der Bericht über die Integration des Internet Browsers inklusive Flash, basiert auf dem Artikel vom Team-MediaPortal.

MediaPortal schnell & einfach einrichten:

Ihr wollt Mediaportal installieren oder wissen, wie Ihr Mediaportal einrichtet? Ladet euch unserere kostenlose MediaPortal Anleitung herunter. Sie bietet euch weitere hilfreiche MediaPortal Tipps und Tricks zur Einrichtung eurer Media Software! Alles wird Schritt-für-Schritt erläutert.
Kennst du weitere Tipps für MediaPortal? Dann schreib einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here