Credit: Amazon

Weihnachten steht mittlerweile kurz bevor, es gibt aber mit Sicherheit noch einige Menschen, die noch nicht alle Geschenke beisammen haben. Wer sich nun angesprochen fühlt, der soll sich von unseren Geschenkideen im Bereich der Gadgets inspirieren lassen, die viele Bereiche abdecken.

Drohne als ideales Geschenk zu Weihnachten

Angefangen mit einer Drohne – jene Drohnen sind im Moment sehr gefragt und lassen sich in verschiedenen Varianten kaufen. Als Geschenk zu Weihnachten für Kinder eignet sich etwa die JJRC H36 Mini, eine Quadrocopter-Drohne, die sich bei Amazon für rund 18 Euro kaufen lässt.

Für Erwachsene geeignet und ein wenig teurer ist die UDI U818A, die bei Amazon für rund 86 Euro zu haben ist. Gesteuert werden kann die Drohne mittels App über ein Smartphone, das sich in die Fernbedienung integrieren lässt. Dank einer 2-Megapixel-Kamera ist diese Drohne auch in der Lage, Aufnahmen aus der Luft zu tätigen.

Wer eine besonders hochwertige Drohne verschenken möchte, die ruhig auch entsprechend teuer sein darf, der sollte sich die DJI Phantom 4 Pro anschauen. Diese lässt sogar quasi professionelle Aufnahmen aus der Luft zu, einer 20 Megapixel starken Kamera sei Dank. Der Preis bei Amazon liegt bei rund 1.505  1.484,99 Euro.

Kameras und Smartwatches als weitere Gadgets

Natürlich sind nicht nur Drohnen als passende Gadgets zu finden, sondern auch andere Produkte. Als Smartwatch etwa lohnt sich ein Blick auf den Marktführer, die Apple Watch Series 3. Diese bringt in der neuesten Generation auch Unterstützung von LTE und kostet bei Amazon rund 420 Euro.

Darüber hinaus lassen sich auch Kameras sehr gut als Gadget verschenken, zum Beispiel die Canon EOS 1300D, die mitsamt Objektiv bei Amazon für rund 375 Euro zu haben ist. Eine Ecke teurer und für fortgeschrittene Anwender geeignet, ist die Canon EOS 77D für rund 850 Euro. Und wer es professionell wünscht, der kann die Nikon D750 mit Objektiv für knapp 2.172 Euro verschenken.

VR-Brille und Kopfhörer als weitere Optionen

Weiterhin ist zum Beispiel auch eine VR-Brille als Geschenk möglich, schließlich gewinnen VR-Spiele immer mehr an Bedeutung. Als Beispiel mag die beliebte HTC Vive dienen, die sich in diversen Online-Shops für rund 700 Euro erwerben lässt. Für den Betrieb der HTC Vive ist aber ein entsprechend sehr gut ausgerüsteter PC eine Bedingung.

Apropos PC-Gaming: für dieses ist sehr viel Zubehör als Geschenk zu Weihnachten denkbar. Zum Beispiel Kopfhörer wie die Sennheiser Game Zero, die es bei Amazon für rund 153 Euro zu kaufen gibt. Aber auch Gaming-Mäuse wie die Zowie EC2-A (für rund 60 Euro) oder Gaming-Tastaturen wie die Corsair K95 RGB für rund 200 Euro sind sehr gut als Geschenk geeignet.

[Beitragsbild: Amazon]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here